• slide1
  • slide2

Tennis für einen guten Zweck!

Tennis für einen guten Zweck! „Tue Gutes und rede darüber“.

Der TVH Tennisverein Hasbergen e.V. hatte Christi Himmelfahrt

zu einem Turnier eingeladen und um Spenden für Edward gebeten.

Edward ist der 8-jährige Sohn von Irena, der „guten Fee“ unseres Tennisvereins.

Irena hat die Pflege des Clubhauses unseres Vereins seit einiger Zeit übernommen.

Edward ist schwerstbehindert und die Familie möchte in diesem Sommer

mit ihm eine Delphintherapie in Curacao durchführen.

Viele Kinder erleben in der Delphintherapie, dass Blockaden abgebaut werden.

Die Kommunikationsfähigkeiten werden gefördert, die Aufmerksamkeit wird

erhöht und die Motorik wird verbessert.

Aufenthalt und Therapie sind nur mit der ganzen Familie sinnvoll und kostet

über 14.000,-- €. Dolphin aid e.V. hat einen Therapieplatz zugesagt.

Der TVH wollte die therapeutisch sehr wertvolle, aber auch sehr teure Reise unterstützen – und das ist uns auch gelungen.

Jung und Alt nahmen an dem Turnier teil und viele Spendenfreudige, auch

Nichttennisspieler machten sich bei herrlichem Sonnenschein auf den Weg zur

Tennisanlage, um die Spendenbox zu füllen. Das tolle Ergebnis von 1.800,-- €

konnte auf das Spendenkonto von Edwardeingezahlt werden. Edwards Familie war über diese Spende überglücklich. Sie hatte mit diesem Ergebnis nicht gerechnet.

Familie Weit-Wagner und auch der TVH bedanken sich bei allen Spendern für

dieses Superergebnis.

Marlies Janning

1. Vorsitzende