• slide1
  • slide2


Erfolgreiche TVH Jugend in 2018

Unsere TVH B-Juniorinnen um Marit Wortmann, Lina Gach, Janne Aufderhaar und Mathea Sieker standen am 8.9. im Finale der Pokalrunde! Das Finale gegen die Juniorinnen des Oldenburger TeV fand auf der Tennisanlage der Spvg. Haste statt. Marit Wortmann und Lina Gach siegten in zwei packenden Einzeln, beide im Match Tie-break. Es waren zwei extrem spannende Spiele im Kampft um den Pokal, vor allem für die zuschauenden TVH-Fans sehr nervenaufreibend! Umso größer war die Freude, als bereits nach den Einzeln der Pokalsieg für die B-Juniorinnen fest stand!! Eine ganz tolle Leistung der Mädchen über die gesamte Punktspielsaison und in der Pokalrunde! Gratulation und ein dreifaches Aufschlag Ass! Der TVH ist stolz auf euch!

Auch bei den Haster Junior Open waren Marit, Lina und Janne wieder top in Form. Alle drei standen im Finale ihrer Altersklassen. Marit und Lina holten sich den Sieg in ihrer Altersklasse, Janne erkämpfte sich im Finale gegen ihre Mannschaftskollegin Marit Platz 2. 

HasterOpen1

HasterOpen2

Dramatik pur bei den Regionsmeisterschaften U9! Ohne Satzverlust kämpft sich Noah Brockmann ins Endspiel - wo die beiden topgesetzten Spieler, Freunde aus dem Regionskader, aufeinander trafen. Nach zwei packenden Sätzen konnte Noah das Match nach 1:4 im Matchtiebreak noch zu einem 10:6 drehen und verteidigte damit seinen Regionstitel aus dem Winter. Sein Mannschaftskollege Markus Rolfes erreichte nach einem dramatischem Halbfinale den 3. Platz. Auch beim Osnabrücker Orange Cup war Noah erfolgreich: Nach einem packenden Match musste sich Noah dem aktuellen Deutschen Vizemeister leider geschlagen geben. Aber in der Nebenrunde wusste er die Konkurrenz auf Distanz zu halten und sicherte sich in einer starken Konkurrenz den 1. Platz in der Nebenrunde des Orange Cups. Der TVH gratuliert und ist sehr stolz auf seinen Nachwuchs!

Regionsmeister2018

OrangeCup2018

Der TVH gratuliert allen zu ihren tollen Erfolgen und ist sehr stolz auf seinen Nachwuchs!

 

25. TVH Frühschoppen

Am 3. September fand der 25. alljährliche Frühschoppen auf der TVH Clubanlage statt. Hierzu besuchten bei bestem Sonnenscheinwetter zahlreiche Gäste die schöne Tennisanlage am Fuße des Hüggels. Die Band "just for fun" sorgte mit schwungvoller Oldie-Musik für eine super Stimmung. Den 1. Preis der Tombola, eine 3-tägige Berlinreise, gewann dieses Jahr Susanne Fip. Diese traditionelle Veranstaltung war wieder ein tolles Highlight - von vielen - in diesem Jahr.

Alle Fotos findet ihr in unserer Galerie!

Fruehschoppen1

Fruehschoppen2

 

TVH Radtour endet mit Pauken und Trompeten!

Am 20 . August hieß es beim Tennisverein Hasbergen "Auf´s Rad und durch unsere landschaftlich reizvolle Gegend radeln". Pünktlich um 14 Uhr kamen die ersten Sonnenstrahlen durch
und es konnten die von Bernhard Tobergte und Adelheid Schwarberg geplanten Kilometer abgeradelt werden. An der Gellenbecker Mühle hatten Hannelore Höppner und Uschi Breyer einen außergewöhnlichen Zwischenstopp organisiert. Eine Mühlenbesichtigung der ältesten Mühle in Hagen wartete auf die Radler. Klaus Flacke und Stephan Witke vom Gellenbecker Mühlenverein erklärten, wie der Goldbach die Mühlenräder antreibt und so aus dem reifen Getreide das Mehl entsteht. Das war eine beeindruckende und informative Vorführung. Noch einmal ein herzliches Dankeschön an die  Akteure des Gellenbecker Mühlenvereins. Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee, Kuchen und kühlen Getränken hieß es wieder "aufsitzen". Die dunklen Wolken am Himmel sorgten dafür, dass  kräftig in die Pedalen getreten wurde. Jeder wollte schnell ins Clubhaus. Dort versprachen hübsch eingedeckte Tische einen gemütlichen Abend in familiärer Atmosphäre. Die Tennisfreunde des TVH ließen es sich bei Leberkäse mit Spiegelei und Bratkartoffen gut schmecken und kamen so wieder zu Kräften. Der Höhepunkt des Abends war eine musikalische Überraschung! Der Spielmanns- und Fanfarenzug Ohrbeck aus unserer Nachbarschaft, unter der Leitung von Ulli Keßler, marschierte auf die Tennisanlage und spielten einige Stücke aus ihrem Repertoir. Alle waren begeistert, es war eine tolle Stimmung.
Wir bedanken uns noch einmal bei allen Musikern. Es war ein unvergesslicher Abend, der mit "Pauken und Trompeten" endete.
Weitere Fotos findet ihr in unserer Galerie.

 

24. Oldie-Frühschoppen

Unser 24. Oldie-Frühschoppenam letzten Sonntag war mal wieder ein voller Erfolg.

Trotz der vereinzelten Regenschauer haben sich einige Gäste zu uns auf den Weg gemacht.

Wir hatten einen sehr unterhaltsamen Sonntag!

An dieser Stelle noch einmal ein großes Lob und herzliches Dankeschön an unsere engagierten Mitglieder,die durch ihren Einsatz und Mithilfe bei den Vorbereitungen und beim Fest dazu beigetragen haben,dass es wieder eine gelungene Veranstaltung wurde!

Danke Danke Danke!

P1000385

P1000386

P1000390

P1000392

P1000397

P1000398

 P1000399

P1000404

P1000409

P1000411

P1000413

P1000414

P1000416

P1000419

P1000426

P1000434

P1000440

P1000442

P1000445

P1000447

P1000449

P1000450

P1000451

P1000455

P1000457

23. Oldie-Frühschoppen

23. Oldie-Frühschoppen des Tennisvereins Hasbergen in Ohrbeck

Auch in diesem Jahr fand am ersten Sonntag im September der über die Grenzen hinaus bekannte Oldie-Frühschoppen des Tennisvereins  Hasbergen statt.

Trotz des etwas durchwachsenen Wetters war die Feier- und Tanzlaune der Besucher auf der Tennisanlage am Hüggel groß. Jung und alt,

Weiterlesen

Wichtiger Hinweis

ACHTUNG: Aufgrund erheblicher, durch höhere Gewalt entstandener Wasserschäden, kann Platz 3 auf der TVH-Anlage für die restliche Sommersaison 2015 leider nicht mehr bespielt werden. Die Platzaufbereitung wird mindestens 4-6 Wochen in Anspruch nehmen.

Aus diesem Grunde finden die Trainingseinheiten für die restlichen 6 Wochen der Sommersaison mittwochs und freitags zu den gewohnten Zeiten auf Platz 2 statt. Sondertraining und Schnuppertraining kann nur im 45 Minuten Rhythmus, unter bekannten Einhängmodus (Trainer + Mitglied) an den Tagen Montag/Dienstag/Donnerstag/Samstag oder Sonntag stattfinden!

Da noch einige Meisterschaftsspiele gemacht werden müssen, bitten wir um Rücksichtnahme und Einhaltung der Spielzeiten im normalen Spielbetrieb!

Des weiteren wird das geplante "Kuddel-Muddel-Turnier" am 03. Oktober aus o.g. Gründen leider ausfallen!