• slide1
  • slide2

Winterwanderung 2018

Start und Ziel unserer Winterwanderung 2018 war dieses Mal wieder der Kachelofen am Freizeitland in Hasbergen. Alex Drews hat auch dieses Jahr wieder eine tolle Strecke ausgearbeitet. Über Felder und Wiesen und Stock und Stein ging es zum Reiterhof Wiebusch. Auf dem Hof gabe es für alle Wanderer eine kleine Stärkung mit Kaffee, Glühwein, Kuchen und Plätzchen - klasse! Danke an das Team Uschi und Michael Breyer und Michael Janning! So waren alle für den Rückweg wieder aufgewärmt und gestärkt. Zurück am Kachelofen freuten sich alle auf den leckeren Grünkohl. Am längsten gegessen und damit die „Grünkohl-Krone“ verdiente sich dieses Jahr unsere Festwartin Hannelore Höppner. Die traditionelle Grünkohlkette wurde ihr vom amtierenden König Helmut Witte umgelegt. Er wünschte ihr eine erfolgreiche Regentschaft bis zur Wanderung im nächsten Jahr. Die neue Grünkohlkönigin Hannelore ließ sich nicht lumpen und die Grünkohlgesellschaft konnte kräftig auf ihr Wohl anstoßen. Ohne Schnee, aber bei knackig kaltem Wetter war es ein gelungenes und geselliges erstes Event im neuen Jahr 2018.

Wiwa2

Wiwa3

Wiwa4

Wiwa5

Wiwa6

Wiwa7

Wiwa8

Wiwa9

Wiwa10

Wiwa11