• slide1
  • slide2

Weihnachtskegeln

Am 01.12.2017 trafen sich zum Jahresabschluss mehr als 20 gut gelaunte Mitglieder zum traditionellen Weihnachtskegeln im Freizeitland Hasbergen. Die Tennisschläger wurden zu Hause gelassen und man versuchte mit mehr oder weniger „Schmackes“ möglichst viele Kegel zum Umfallen zu bringen. Der Spaß stand an erster Stelle, trotzdem legten alle Tennisspieler viel Ehrgeiz an den Tag und man bejubelte manch tolle Würfe. Der Wanderpokal wurde in diesem Jahr an die Teilnehmerin bzw. den Teilnehmer für das beste Ergebnis bei dem Kegelspiel „10 in die Vollen“ überreicht. Wie schon 2016 freute sich Dietmar Sponer über das super Ergebnis von 60 Holz. Siegried Duvendack nahm „stolz“ den Pumpenorden in Empfang. Beide Gewinner ließen sich natürlich „etwas merken“. Die Stunden vergingen wie im Flug und alle freuten sich auf leckeres Essen im Kachelofen. Maik Schwarberg und sein Team überboten sich wieder mit köstlichen Speisen! Aufschlag ASS und gut Holz! (Bericht von Udo Kreutzmüller)
 
Kegeln2