• slide1
  • slide2

Winterwanderung 2017

Start und Ziel unserer Winterwanderung 2017 war dieses Mal der "Platzhirsch" in Hagen am Teutoburger Wald. Auch dieses Jahr hat Alex Drews eine tolle Strecke ausgearbeitet, die für jedermann zu schaffen war.

Unsere Festwartin Hannelore hat für alle Wanderer auf halbem Weg eine Raststation mit Tee, Kaffee, Glühwein und kleinen Snacks vorbereitet - klasse! So waren alle für den Rückweg wieder aufgewärmt und gestärkt.

Zurück am „Platzhirsch“ freuten sich alle auf den leckeren Grünkohl.

Am längsten gegessen und damit die „Grünkohl-Krone“ verdiente sich Helmut Witte. Unsere amtierende Königin Liesel legte ihm traditionell die Grünkohlkette um und wünschte ihm eine erfolgreiche Regentschaft. Der neue Grünkohlkönig Helmut ließ sich nicht „lumpen“ und die Grünkohlgesellschaft konnte kräftig auf sein Wohl anstoßen.

Auch wenn das Wetter recht durchwachsen war, war es ein gelungenes und geselliges 1. Event im neuen Jahr 2017.

IMG 9562

IMG 9552

IMG 9597