• slide1
  • slide2

Aufstieg in die Verbandsklasse

Bild v.l.n.r. oben: Hendrik Erdmeier, Florian Strupuleitis, Marco Wagener, Sebastian Strupuleitis, Marcel Schulte, Jan Kölbel, Sebastian Linda, Jens Brockmann. unten: Maximilian Stagge, Dirk Niemeyer, Felix Bensmann, Bastian Willmann

Die Herrenmannschaft des TVH setzt sich in der Bezirksliga gegen starke Konkurrenz durch. Unter 8 Mannschaften, die z. T. mit hoch eingestuften Spielern antraten, ging der TVH als Favorit in die Saison. Vor allem der Zugang von Sebastian Linda (TTC Bielefeld) sorgte für Aufsehen, aber auch Hendrik Erdmeier verstärkte das Team noch einmal entscheidend. Diese beiden und der gewohnt starke Marcel Schulte blieben verlustpunktfrei! Und so konnte die Mannschaft um „Capitano“ Eike Brackschulze einen Sieg nach dem anderen einfahren. Dass es dennoch knapp war, zeigen die Ergebnisse. Nur einmal konnte ein 6:0 Erfolg gefeiert werden, sechsmal hieß es 4:2. Hier fiel die Entscheidung immer erst in den Doppeln. Dabei überzeugte unter anderem das Volley-Ass Maximilian Stagge, auch Jan Kölbel und Florian Strupuleitis agierten souverän im Doppelfeld. Insgesamt steht beim TVH aber die geschlossene Mannschaftsleistung auf und neben dem Platz im Vordergrund, so dass Eike Brackschulze ein Team, das durch Felix Bensmann, Jens Brockmann, Dirk Niemeyer, Sebastian Strupuleitis, Marco Wagener und Bastian Willmann komplettiert wird, auf den ersten Platz führte.

(Bericht von Dirk Niemeyer)

Jahreshauptversammlung 2017

Am 23. Februar fand in unserem Clubhaus die alljährliche Jahreshauptversammlung statt. Unsere 1. Vorsitzende Marlies Janning begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und bedankte sich für ein tolles, erfolgreiches und geselliges Jahr 2016. Es wurde auf eine sportlich sehr siegreiche Saison für die Tennisspielerinnen und -spieler und Mannschaften des TVH zurück geblickt, aktuelle Themen diskutiert und ein neuer „alter“ Vorstand gewählt. Dieser setzt sich aus Wiederwahlen wie folgt zusammen: 1. Vorsitzende: Marlies Janning, 2. Vorsitzender: Frank Ifftner, Geschäftsführer: Holger Wortmann, Kassenwartin: Siegried Duvendack, Sportwartin: Silke Vinkmann, Jugendwartin: Sabine Prummer, Festwartin: Hannelore Höppner und Pressewartin: Marie-Luise Janning. Alle Vereinsmitglieder freuen sich schon jetzt auf eine sonnige Saison 2017.

Doppelkopf Turnier

Und wie seit 14 Jahren in Folge wurde unser Doko-Turnier im TVH-Clubhaus in Ohrbeck am 17. Februar ausgetragen. 27 Teilnehmer spielten wie immer sehr konzentriert und "fast lautlos" um die Plätze. Dietmar Sporen hat mit viel Können und ein bisschen Glück alle anderen auf die Plätze verwiesen. Zweite wurde Astrid Eggers und Dritter Klaus Wöhrmann, der sich knobelnd im Stechen gegen Anja Schwarberg durchsetzte. Ausnahmslos hatten alle Spielerinnen und Spieler wie immer viel Spaß und freuen sich bereits auf das nächste 15. Jubiläumsturnier; und natürlich auf die kurz bevor stehende Tennis-Draußen-Saison.

(Bericht von Uwe Hülsmann)

IMG 9605

IMG 9607

IMG 9616

IMG 9617

 

Piratengang des TVH punktet bei Regionsmeisterschaft

„Wir können es ja mal probieren“, sagten sich Jan-Hendrik Schulze (7), Noah Brockmann (6) und Joshua Collins (8) Mitte Februar. Die drei Jungs starteten für den TVH beim Jüngstenturnier der Unter-8-Jährigen im Rahmen der Regionsmeisterschaften des NTV, Region Osnabrück. Ein engagierter Versuch mit glänzendem Ergebnis, denn das Tennis-Trio mischte gleich beim ersten Turnier, das die Tennisstarter jemals bestritten, unter den Bestplatzierten mit.

Gespielt wurde in vier Gruppen à vier Kindern. Jan-Hendrik und Noah gewannen alle Spiele ihrer Gruppe. Joshua musste sich nur einmal geschlagen geben – gegen den späteren Sieger des Turniers. Jan-Hendrik und Noah gelangten durch ihren Gruppensieg ins Halbfinale. „Wir sind begeistert über die Spielfreude und den Witz, den die drei Jungs bei ihrem ersten Turnier an den Tag gelegt haben“, lobte ihr Trainer Jens Brockmann. Ein weiteres Highlight: Noah, Jan-Hendrik und Joshua spielten in stylischen Piraten-T-Shirts, die dem Trio sofort den Titel „Die starke Piratengang“ verschafften.

(Bericht von Susanne Collins)

 Bei den Regionsmeisterschaften der Jugend hat Sören Dölling den TVH in der U14 vertreten und sich durch spannende Matches gekämpft!

 

Regionsmeisterschaften2

Winterwanderung 2017

Start und Ziel unserer Winterwanderung 2017 war dieses Mal der "Platzhirsch" in Hagen am Teutoburger Wald. Auch dieses Jahr hat Alex Drews eine tolle Strecke ausgearbeitet, die für jedermann zu schaffen war.

Unsere Festwartin Hannelore hat für alle Wanderer auf halbem Weg eine Raststation mit Tee, Kaffee, Glühwein und kleinen Snacks vorbereitet - klasse! So waren alle für den Rückweg wieder aufgewärmt und gestärkt.

Zurück am „Platzhirsch“ freuten sich alle auf den leckeren Grünkohl.

Am längsten gegessen und damit die „Grünkohl-Krone“ verdiente sich Helmut Witte. Unsere amtierende Königin Liesel legte ihm traditionell die Grünkohlkette um und wünschte ihm eine erfolgreiche Regentschaft. Der neue Grünkohlkönig Helmut ließ sich nicht „lumpen“ und die Grünkohlgesellschaft konnte kräftig auf sein Wohl anstoßen.

Auch wenn das Wetter recht durchwachsen war, war es ein gelungenes und geselliges 1. Event im neuen Jahr 2017.

IMG 9562

IMG 9552

IMG 9597

 

  • 1
  • 2